Alles und Nichts

Partyfotos als Jobkiller

Posted in Sicherheit, Web 2.0 by sebastianbauer on November 7, 2008

Die 18-jährige Cheerleaderin Caitlin Davis veröffentlicht Partyfotos auf Facebook. Auf einem davon ist sie zu sehen, als sie einen Betrunkenen bemalt. Unter den Motiven sind Hakenkreuze. Bald darauf ist sie ihren Job los. Der Boston Herald berichtet.

Die Diskussion, ob sich die Aktivität in Online-Communities negativ aufs Berufsleben auswirken kann, gibt es ja schon lange. Und eigentlich hab ich mich schon fast davon überzeugen lassen, dass es nicht so ist. Unter anderem auch vom Schneeengel.

Dann aber der Post von Klaus Eck, wonach einige Flugbegleiter aufgrund von Online-Aktivitäten gefeuert wurden. Unter anderem auch wegen Fotos. Und jetzt die Cheerleaderin. So sicher kann man sich vielleicht doch nicht sein… Vielleicht sage ich deshalb, weil wohl jeder, der sowas veröffentlicht, im Stande sein sollte, einzuschätzen, welche Konsequenzen das unter Umständen haben könnte. Auch Caitlin Davis.

Lange Rede, kurzer Sinn: Partyfotos werd ich (auch weiterhin) nicht online stellen und Verlinkungen auf ebensolche in Grenzen halten.

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Udo said, on November 9, 2008 at 8:57 pm

    Naja. Dabei stellt sich mir die Frage, ob es wirklich rechtens ist, jemanden aufgrund seiner Freizeitbeschäftigungen zu entlassen. Denn im Job hat er oder sie ja nichts falsch gemacht, oder?

  2. […] Partyfotos als Jobkiller В« Alles und Nichts 7. Nov. 2008 … Die 18-jГ¤hrige Cheerleaderin Caitlin Davis verГ¶ffentlicht Partyfotos auf Facebook. … […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: